Dreibein n


Dreibein n
см. Dreibeinknoten

Deutsch-russische Begriffe Industriefischerei. 2014.

Смотреть что такое "Dreibein n" в других словарях:

  • Dreibein — Dreibein,das:⇨Hocker …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Dreibein — Ein Dreibein ist die kleinste, aus drei miteinander verbundenen Stäben bestehende statisch bestimmte Konstruktion, die kippfrei auf jedem beliebigen Untergrund stehen kann, da drei Punkte immer in einer Ebene liegen. (Für drei beliebig im Raum… …   Deutsch Wikipedia

  • Dreibein — Drei|bein 〈n. 11〉 Schemel, Gestell mit drei Beinen * * * Drei|bein, das (ugs.): Schemel mit drei Beinen. * * * Dreibein,   System aus drei von einem Punkt (Scheitelpunkt) ausgehenden Einheitsvektoren. Ein Dreibein bestimmt durch die in Richtung… …   Universal-Lexikon

  • Dreibein — Dreibeinn Dreiradfahrzeug.EigentlichBezeichnungfürdenMelk oderSchusterstuhl.Kraftfahrerspr.1958ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Dreibein (Küchengerät) — Ein Dreibein oder Dreifuß ist ein historisches Küchengerät. Es diente als Standgerät für Töpfe oder Pfannen am offenen Herdfeuer. Nachgewiesen sind Dreifüße bei uns seit dem Mittelalter, bekannt waren sie schon in der Antike. Es gab dreieckige… …   Deutsch Wikipedia

  • Dreibein (Waffentechnik) — Bombarde auf Blocklafette Kanone auf Wandlafette …   Deutsch Wikipedia

  • Begleitendes Dreibein — Die frenetschen Formeln (Frenet Formeln), benannt nach dem französischen Mathematiker Jean Frédéric Frenet, sind die zentralen Gleichungen in der Theorie der Raumkurven, einem wichtigen Teilgebiet der Differentialgeometrie. Sie werden auch Frenet …   Deutsch Wikipedia

  • Frenetsches Dreibein — Die frenetschen Formeln (Frenet Formeln), benannt nach dem französischen Mathematiker Jean Frédéric Frenet, sind die zentralen Gleichungen in der Theorie der Raumkurven, einem wichtigen Teilgebiet der Differentialgeometrie. Sie werden auch Frenet …   Deutsch Wikipedia

  • MILAN — Flugkörper Die MILAN (franz. Missile d Infanterie léger antichar) ist eine leichte Boden Boden Panzerabwehrlenkwaffe, die in den 1970er Jahren in deutsch französischer Kooperation entwickelt wurde. Sie wurde 1977 bei der Bundeswehr in Dienst… …   Deutsch Wikipedia

  • PAL Milan — MILAN Flugkörper Die MILAN (franz. Missile d Infanterie léger antichar) ist eine leichte Boden Boden Panzerabwehrlenkwaffe, die in den 1970er Jahren in deutsch französischer Kooperation entwickelt wurde. Sie wurde 1984 bei der Bundeswehr in… …   Deutsch Wikipedia

  • BM-21 — BM 21PD auf einem Lkw Ural 375D Der BM 21 ist ein Mehrfachraketenwerfersystem der Sowjetunion. Der GRAU Index lautet 9K51 Grad. BM ist das Akronym für „Боевая машина“ („Bojewaja maschina“), Russisch für „Kampffahrzeug“; Grad bedeutet „Hagel“. Der …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.